Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Ortsleitbild, Gemeinde Putzbrunn

Putzbrunn

Die Gemeinde Putzbrunn hat in einem zweijährigen Prozess ein Ortsleitbild erarbeitet. Besonders wichtig waren der Gemeinde die Mitarbeit möglichst vieler Bürgerinnen und Bürger in offenen Bürgerwerkstätten und Arbeitskreisen sowie die Einbindung der Bürgerschaft in den Abstimmungsprozess, der zur Auswahl und Formulierung der Leitlinien und Projekte führte. Hierzu richtete die Gemeinde einen Lenkungskreis ein, in dem der Erste Bürgermeister Edwin Klostermeier, Vertreter aller Gemeinderatsfraktionen und der Gemeindeverwaltung sowie die Vertreter der Bürgerschaft über die Inhalte des künftigen Ortsleitbilds abstimmten und damit die Entscheidung des Gemeinderats vorbereiteten.

 

Der Planungsverband konzipierte in Abstimmung mit der Gemeinde die Struktur des Beteiligungsprozesses und moderierte die Bürgerwerkstätten und Sitzungen des Lenkungskreises. Die Gemeinde hat mittlerweile begonnen, erste Projekte aus dem Ortsleitbild umzusetzen. Der weiter bestehende Lenkungskreis begleitet die Umsetzung und trägt dazu bei, dass das Ortsleitbild lebt. Für ihr Ortsleitbild hat die Gemeinde Putzbrunn vor kurzem eine Anerkennung im Wettbewerb der Obersten Baubehörde "Initiative Zukunft planen - Zukunft gestalten" erhalten. Dabei wurden die intensive Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger und das vorbildliche methodische Vorgehen besonders gewürdigt.

nach oben