Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Termine

Überblick über anstehende und durchgeführte Veranstaltungen des PV
Termine
Copyright: eagleeye, www.piqs.de

Unsere Veranstaltungen richten sich an die politischen und fachlichen Vertreter unserer Mitgliedskommunen und -landkreise sowie von uns persönlich geladene lokale Akteure und Institutionen aus unserem Netzwerk. Es handelt sich um ein nicht-öffentliche Veranstaltungen. Wir bitten um Verständnis.

Jetzt anmelden zur FACHTAGUNG:
Baurechtsnovelle & Schallschutz

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:15 bis 12:30 Uhr
Haus für Weiterbildung Neubiberg, Großer Saal
Rathausplatz 8, 85579 Neubiberg

Mit der jüngst in Kraft getretenen Baurechtsnovelle wird ein neuer Gebietstyp eingeführt, das „Urbane Gebiet“ (§ 6a BauNVO). Zudem änderte der Gesetzgeber die Vorschriften zum Schallschutz (TA Lärm). Auf der Tagung erhalten Sie einen Überblick über das neue Gesetz zur Umsetzung der RL 2014/52/EU. Vertieft betrachten wir folgende Fragen:

  • Welche Möglichkeiten eröffnet der neue Gebietstyp bei der Abwägung von Schallschutzfragen?
  • Wie sehen erste Anwendungsbeispiele aus?
  • Was ist bei der Abgrenzung zu anderen Gebietstypen zu berücksichtigen?

 

Programm

ab 09:00 Uhr


Registrierung

09:15 Uhr


Begrüßung

• Günter Heyland, Erster Bürgermeister, Gemeinde Neubiberg
• Marc Wißmann, Leiter Ortsplanung, PV

 

Vorträge mit jeweils anschließender Diskussion

 

09:30 Uhr

Baurechtsnovelle – wesentliche Neuerungen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Stephan Mitschang, Professor für Städtebau und Siedlungs-wesen, Orts-, Regional- und Landesplanung am Institut für Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin

 

10:30 Uhr

Kaffeepause


11:00 Uhr


 


Urbanes Gebiet – Beispiel MD-Gelände Dachau
• Marc Wißmann, Leiter Ortsplanung, PV
• Dietmar Sagmeister, Abteilung Stadtplanung, Große Kreisstadt Dachau

 

11:45 Uhr

Schallschutz im Städtebau – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen
Rüdiger Greiner, Geschäftsführer, Ingenieurbüro Greiner PartG mbB


12:30 Uhr

 

Ende der Veranstaltung

Moderation Marc Wißmann, Leiter Ortsplanung, PV

 

>> Anmeldung zur Fachtagung "Baurechtsnovelle & Schallschutz"

>> Download Programm Fachtagung "Baurechtsnovelle & Schallschutz"

>> Anfahrt Haus für Weiterbildung, Neubiberg



Veranstaltungs-Rückblick

Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte

Am 04. Oktober 2017 fand in der Evangelischen Akademie Tutzing die 2. Freiraum-Veranstaltung des Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) mit dem Titel Unsere Landschaft: Konzepte und Konflikte statt.

Der Fokus lag in diesem Jahr auf der Landschaft als Strukturgeber für die Siedlungs- und Landnutzung sowie der Rolle der Landwirtschaft im fortschreitenden Strukturwandel und beim Landschaftsschutz. Des Weiteren stellten verschiedene Akteure (Vereine und Kommunen) wieder ausgewählte Projekte, Planungen und Aktivitäten aus der Region München vor.

 

Rückblick und Impressionen finden Sie hier.

 


Save-the-Date

79. Verbandsversammlung des Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München

Mittwoch, 15. November 2017, 13:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr

Bürgerhaus Eching, Großer Saal
Roßbergerstraße 6, 85386 Eching

 

Programm

13:30 Uhr Registrierung, Kaffee und Kuchen

 

14:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch den Verbandsvorsitzenden, Landrat Christoph Göbel

Bericht des Geschäftsführers

1. Feststellung der Jahresrechnung 2016 gem. Art. 102, Abs. 3 GO – Empfehlung des Verbandsausschusses vom 20.09.2017
2. Änderung der Vergütungsrichtlinien – Empfehlung des Verbandsausschusses vom 20.09.2017
3. Haushalt 2018 – Empfehlung des Verbandsausschusses vom 20.09.2017
4. Anträge und Wünsche

Fachthema: Freie Fahrt! Radschnellwege für die Region München

ca. 15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 

>> Anfahrt Bürgerhaus Eching

 


Veranstaltungs-Rückblick

Radverkehr in der Region München – Infrastruktur, innovative Konzepte, i-bikes

Unter dem Dachgewölbe des Landratsamtes München diskutierten am Freitagvormittag, 24. März 2017, etwa 100 Teilnehmer auf einer PV Veranstaltung über aktuelle Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen im Radverkehr in der Region München.

 

Im Vordergrund stand der Infrastrukturausbau, besonders der Radschnellwege. Zudem erläuterten Experten und kommunale Vertreter Planungen und Projekte für den Alltagsradverkehr und die Paketzustellung in der Stadt. Auch Aspekte der E-Mobilität und Digitalisierung wurden beleuchtet.


Bilder, Zusammenfassung, Vorträge und Berichterstattung finden Sie hier.

 


Veranstaltungs-Rückblick

"Freiraum • Landschaft • Naherholung in der Region München", November 2016

Wie lassen sich Landschaftsplanung und Siedlungsentwicklung vereinbaren? Wo können die verschiedenen Akteure ansetzen? Welche Aktivitäten und Beispiele gibt es bereits? Zu diesen Fragen diskutierten rund 80 Vertreter von Kommunen, Vereinen und weiteren Organisationen auf unser Veranstaltung zu „Freiraum • Landschaft • Naherholung in der Region München“ am 30. November 2016 im Vorhoelzer Forum der TU München.


Bilder, Zusammenfassung, Vorträge und Berichterstattung finden Sie hier.

 


 

78. Verbandsversammlung des
Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München

Donnerstag, 24. November 2016, ab 13:30 Uhr

Akademie für Politische Bildung Tutzing, Auditorium
Buchensee 1, 82327 Tutzing

Zur Bildergalerie

 


Rückblick

Veranstaltung "Mobilität der Zukunft", Oktober 2016


Welche Chancen und Herausforderungen bringt die E-Mobilität? Welche Rolle spielt dabei die Batterie? Wie verändert Digitalisierung künftig unsere Mobilität? Und wie profitiert die Logistikbranche von digitalen Innovationen?

Rund um diese Fragen diskutierten rund 90 Teilnehmer auf der Veranstaltung „Mobilität der Zukunft“ des Planungsverbandes Äußerer Wirtschaftsraum München (PV) am 27. Oktober 2016 im Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München.

Staatsminister Joachim Herrmann hielt eine Rede zur Zukunft der Mobilität aus bayerischer Sicht. Anschließend folgten Diskussionsbeiträge und Referate zu E-Mobilität, Digitalisierung und Logistik mit Rednern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Impressionen der Veranstaltung finden Sie hier.

 


Rückblick

Veranstaltung "Bezahlbaren Wohnraum schaffen", Juli 2016

Auf unserer Veranstaltung „Bezahlbaren Wohnraum schaffen!“ informierten sich knapp hundert Kommunalpolitiker und Bauamtsleiter der Region München über die aktuellen Programme für geförderten Wohnungsbau, kostengünstiges Bauen durch reduzierte Baustandards, Vorkaufsrecht der Kommunen und Konzeptvergabe. Zudem stellten wir einige gelungene Praxisbeispiele für bezahlbaren Wohnraum vor, etwa in der Stadt Starnberg. Die Fachveranstaltung fand am 19. Juli 2016 im Bürgerhaus Unterföhring statt.

 

Zum Download

>> Vorträge der Veranstaltung

>> Veranstaltungs-Programm

>> Broschüre: Bezahlbarer Wohnraum in der Region München – Informationen für Kommunen

 


Rückblick

Fachtagung „SMART Region – Digitalisierung und Kommunen“ von PwC und PV, April 2016

Der Megatrend Digitalisierung macht an den Grenzen der Metropolen nicht halt. Für Kommunen ergeben sich durch ihn Chancen wie auch Herausforderungen. Wie kann der lokale Einzelhandel angesichts des wachsenden Onlinehandels in Zukunft bestehen? Kann E-Health die Gesundheitsversorgung in Kommunen verbessern? Bringt vernetzte und innovative Mobilität im ÖPNV auch Chancen für den ländlichen Raum? Und kann die Kommunalverwaltung durch die Digitalisierung bürgernäher werden? Um diese Fragen geht es auf der Fachtagung „SMART Region – Digitalisierung und Kommunen“ von PwC und dem Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München (PV), bei der neben hochkarätigen inhaltlichen Vorträgen die Diskussion im Mittelpunkt stehen soll. Wir freuen uns sehr, Herrn Staatssekretär Franz Josef Pschierer vom Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie als Redner begrüßen zu können.

 

Zum Download

>> Text Zusammenfassung der Fachtagung: SMART Region - Digitalisierung und Kommunen

>> Programm der Fachtagung Digitalisierung von PwC und PV

 


Informationen zu bisherigen Fachveranstaltungen finden Sie hier.

 

nach oben